Ferienwohnungen in Arnis an der Schlei

Moin – und willkommen in Arnis, der Perle der Schlei! Die idyllische Halbinsel in der sanften Landschaft Angelns ist mit 300 Einwohnern die kleinste Stadt Deutschlands und spätestens seit der ZDF-Serie „Der Landarzt“ weithin ein Begriff. Aber Arnis ist schon viel länger ein Paradies für Erholungssuchende und Wassersportler. Für einen Urlaub in dieser malerischen Umgebung nahe der Ostsee haben wir auf den Grundstücken Lange Straße 34 und 35 insgesamt vier Ferienwohnungen anzubieten.

Die Feriengrundstücke verfügen jeweils über einen bis sich ans Wasser erstreckenden Garten mit viel Rasenfläche und mehreren Sitzecken. Hier können Sie in Ruhe entspannen, Grillen, den Blick auf die Schlei genießen – und einfach an frischer Luft die Seele baumeln lassen.


lage-der-ferienwohnungen-arnis

Die Lage der Ferienwohnungen Schock


Die Besonderheiten unserer Gärten sind die Sitzecken und Sitzgelegenheiten direkt am Wasser. Bequem können Sie hier den freien Blick auf die weißen Segel der Schlei und den nahen Yachthafen genießen.

Dort, wo das Grundstück am Wasser endet, beginnt unser 10 Meter langer Bootssteg. Hier liegen Ruderboote, deren Benutzung für unsere Gäste kostenlos ist. Ebenso kostenfrei bieten wir Liegeplätze für Boote bis 1,1 Meter Tiefgang an. Am Ende des Stegs befindet sich eine Leiter, mit der bei entsprechenden Temperaturen bequemes Baden möglich ist! Selbstverständlich kann der Steg auch zum Angeln genutzt werden. Die Erlaubnisscheine dazu erteilt der Bürgermeister.

Unsere Ferienwohnungen